1996 - 2020: Gemeinderat von Greußenheim

2002 - 2008: 2. Bürgermeister der Gemeinde Greußenheim

2008 - 2014: 1. Bürgermeister der Gemeinde Greußenheim

seit 2002: 1.Vorsitzender der FW-UWG Greußenheim e.V.

seit 2008: Kreisrat im Landkreis Würzburg, Wiederwahl am 15.03.2020

2018: Landtagskandidat der Freien Wähler für den Landkreis Würzburg

2020: Auszeichnung mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Bronze von Herrn Staatsminister Joachim Herrmann

Politisch setze ich mich für eine Landes- und Kreispolitik ein, die nicht nur Wünsche bestimmter Klientels, Gruppierungen und Organisationen bedient, sondern für eine allgemein sozialverträgliche und zukunftsorientierte Sachpolitik für alle Menschen im Freistaat Bayern, insbesondere im Landkreis Würzburg und deren Bedürfnisse. 

Ich bin von den politischen Ansichten und Vorschlägen unserer Landesvorsitzenden Hubert Aiwanger überzeugt und bitte Sie um Ihre Unterstützung für die Politik der FREIEN WÄHLER Bayern.

Ferner setze ich mich für die Belange der Kommunen im Landkreis Würzburg und für eine Politik der bürgerlichen Mitte ein.

Ich möchte Sie auch auf mein neues Buch "Die Geschichte der Juden von Greußenheim" hinweisen, das im Dezember 2019 in einer Auflage von 200 Stück erschienen ist und im Buchhandel oder bei mir bezogen werden kann (Preis 25,00 EUR).